Montag, 08. August 2022
Notruf: 112
 

unklare Rauchentwicklung
(Einsatz-Nr. 133)

F2 - Feuer in/an Gebäuden
F2 - Feuer in/an Gebäuden
Einsatzort Details

Königsberger Straße, Neu Wulmstorf
Datum 16.07.2022
Alarmierungszeit 04:19 Uhr
Alarmierungsart DME
eingesetzte Kräfte

Feuerwehr Neu Wulmstorf
Feuerwehr Rübke
JUH RW Elstorf
Polizei
    Fahrzeugaufgebot   FH 11-11-01  FH 11-47-11  FH 11-48-11  FH 11-30-11  FH 11-17-11  FH 11-45-41  Akkon Harburg 50-83-21
    F2 - Feuer in/an Gebäuden

    Einsatzbericht

    Nachdem die Nacht bereits kurz war (siehe Bericht über Nr. 130-132), wurden unsere Einsatzkräfte um 04:19 erneut aus dem Bett geklingelt. Dieses Mal ging es in die Königsberger Straße zu einer unklaren Rauchentwicklung mit Brandgeruch in einem Reihenhaus. An der Einsatzstelle eintreffend, bestätigte sich die leichte Rauchentwicklung.
     
    Der erste Angriffstrupp des LF20 ging unter Atemschutz in den Keller, um nach einer Ursache für den Rauch zu suchen. Relativ schnell stellte sich heraus, dass kein großes Feuer Ursache für den Rauch war. Der Rettungswagen der JUH Elstorf und die Ortsfeuerwehr Rübke konnten recht schnell aus dem Einsatz wieder entlassen werden.
     
    Letztendlich stellte sich vermutlich ein warm gelaufener Kompressor an einem Kühlschrank als Ursache für den Rauch und den verbrannten Geruch heraus. Wir brauchten nicht weiter tätig werden, und konnten nun endlich nach der Aufbereitung der Fahrzeuge an der Wache zurück ins Bett. Dieses mal auch ohne weitere Unterbrechung.
     

    sonstige Informationen

    Einsatzbilder

     

    Kreisfeuerwehr Landkreis Harburg

    Logo Feuerwehr

     
     
     
     

    Ja zur Feuerwehr - Jetzt mitmachen

    Ja zur Feuerwehr

     
     
     
     

    Rettungsgasse rettet Leben

    rettungsgasse

     
     
     
     

    Rauchmelder - Lebensretter

    2014.06.13.Arnsberg.Plakat 2

     
     
     
     

    Niedersächsische Jugendfeuerwehr

    njf