Notruf : 112
 

eiko_icon Kellerbrand

Brandeinsatz > Wohngebäude
F2 - Feuer in/an Gebäuden
Einsatzort Details

Datum 04.11.2018
Alarmierungszeit 23:10 Uhr
Alarmierungsart DME
eingesetzte Kräfte

Feuerwehr Neu Wulmstorf

Einsatzbericht

In der Nacht alarmierte die Feuer- und Rettungsleitstelle die Feuerwehren Neu Wulmstorf und Rübke zu einem gemeldeten Kellerbrand.

Der Eigentümer berichtete beim Eintreffen der Feuerwehr dem Einsatzleiter, Neu Wulmstorfs Ortsbrandmeister Egge, über brennende Elektrogeräte im Keller eines Reihenhauses, Personen waren zu diesem Zeitpunkt nicht mehr im Gebäude. Mit einem CO2-Kleinlöschgerät ging ein Trupp unter Atemschutz in den leicht verrauchten Keller vor, die Wohneinheiten im Erd- und Obergeschoss wurden dabei durch einen Druckbelüfter und einem Rauchverschluss vor dem Brandrauch geschützt.
Im Keller wurde der Trupp zügig fündig und brachte verschmorte Geräte in einer Schuttmulde ins Freie. Die Brandstelle im Keller wurde im Anschluss mit einer Wärmebildkamera überprüft und mit einem Druckbelüfter rauchfrei gemacht.

 

Social Media

 

 

Die Freiwillige Feuerwehr Neu Wulmstorf ist auch auf Facebook vertreten. Diese Seite jetzt teilen.

test

Rettungsgasse

weitere Informationen