Notruf : 112
 

eiko_icon umgestürztes Windkraftrad

Brandeinsatz > Brandmeldeanlage (Fehlalarm)
TH1 - Techn. Hilfeleistung klein
Einsatzort Details

Wulmstorfer Straße, Neu Wulmstorf
Datum 03.01.2017
Alarmierungszeit 10:46 Uhr
Alarmierungsart DME
eingesetzte Kräfte

Feuerwehr Neu Wulmstorf

Einsatzbericht

Durch einen lauten Knall wurden Spaziergänger rund um die alte Mülldeponie an der Wulmstorfer Straße auf eine der drei dortigen Windkrafträder aufmerksam. Sie beobachteten das Umstürzen der mittleren Windkraftanlage auf dem Gelände und wählten den Notruf.
Die Feuer- und Rettungsleitstelle alarmierte zu dieser ungewöhnlichen Einsatzmeldung die Feuerwehr Neu Wulmstorf.

Noch auf der Anfahrt konnten die Einsatzkräfte die Meldung, der umgestürzten Windkraftanlage, bestätigen. Am Einsatzort wurde der Bereich um die Windkraftanlage abgesperrt und die umgestürzte Anlage erkundet. Hierbei konnte weder ein Personenschaden noch ein Feuer an der Gondel mit den elektrischen Bauteilen ausgemacht werden. Da die havarierte Anlage noch ca. 20.000 Volt Stromspannung führte, wurde ein Löschfahrzeug in sicheren Abstand in Bereitstellung gebracht.
Nachdem der angeforderte Betreiber und eine Fachfirma für Windkraftanlagen vor Ort eintrafen, wurde der komplette Anlagenbereich stromlos geschaltet und die Einsatzstelle anschließend an die Fachfirma übergeben.
Weitere Maßnahmen seitens der Feuerwehr waren nicht von Nöten.

 

Social Media

 

 

Die Freiwillige Feuerwehr Neu Wulmstorf ist auch auf Facebook vertreten. Diese Seite jetzt teilen.

test

Rettungsgasse

weitere Informationen