Notruf : 112
 

eiko_icon Einsatzübung

Brandeinsatz > Wohngebäude
UEB - Übung
Einsatzort Details

Liliencronstraße, Neu Wulmstorf
Datum 01.11.2018
Alarmierungszeit 19:30 Uhr
Alarmierungsart DME
eingesetzte Kräfte

Feuerwehr Neu Wulmstorf
UEB - Übung

Einsatzbericht

Explosion bei Schweißarbeiten in einer LKW-Werkstatt, 5 Personen im Gebäude vermisst. Diesem Szenario sahen sich die Einsatzkräfte der Feuerwehr Neu Wulmstorf am Donnerstagabend gegenüber - hier nur eine realistische Übungslage.

Durch die Wucht der Explosion wurde ein Teil einer Wand zwischen Werkstattgebäude und Bürotrakt zerstört, Feuer und Rauch konnten sich im Gebäude ausbreiten.
Mit insgesamt 3 Trupps unter umluftunabhängigen Atemschutz und zwei C-Rohren über zwei Eingänge zum Gebäude wurde die Menschenrettung und später eine Brandbekämpfung im Werkstatt- und parallel im Bürotrakt durchgeführt. Über die Drehleiter wurde eine Person, die sich auf das Dach geflüchtet hatte, gerettet.

Auch ein simulierter Atemschutznotfall mit anschließender Rettung durch einen Sicherheitstrupp war Teil der Übung.

Nach 1 1/2 Stunden wurde die Einsatzübung erfolgreich beendet.

 

sonstige Informationen

Einsatzbilder

 

Social Media

 

 

Die Freiwillige Feuerwehr Neu Wulmstorf ist auch auf Facebook vertreten. Diese Seite jetzt teilen.

test

Rettungsgasse

weitere Informationen