Notruf : 112
 

eiko_icon Brennt Waldfläche

Brandeinsatz > Wald / Flächen
FW1 - Feuer Wald klein
Einsatzort Details

Moorweg, Neu Wulmstorf
Datum 29.08.2017
Alarmierungszeit 16:42 Uhr
Alarmierungsart DME
eingesetzte Kräfte

Feuerwehr Neu Wulmstorf

Einsatzbericht

An einem der wärmsten Tage des Sommers wurde die Feuerwehr Neu Wulmstorf am späten Nachmittag zu einem gemeldeten Waldbrand alarmiert. Spaziergänger meldeten über den Notruf eine starke Rauchentwicklung an einem Waldstück.

Am Einsatzort brannte Unterholz und Böschung auf ca. 400 qm Fläche.
Da die Einsatzstelle weit außerhalb der Wasserversorgungleitungen lagt, wurde nach der Erkundung durch den Einsatzleiter das Tanklöschfahrzeug der Feuerwehr Elstorf zum Wassertransport nachalarmiert. An der Kreuzung Moorweg/Postweg wurde eine Wasserentnahmestelle hergerichtet, von der aus die beiden zur Brandbekämpfung eingesetzten Löschfahrzeuge durch einen Pendelverkehr versorgt wurden.
Aufgrund der großen räumlichen Ausdehnung der Einsatzstelle mit schwieriger Zuwegung wurden zwei Abschnitte mit jeweils einem Löschfahrzeug der Feuerwehr Neu Wulmstorf gebildet. Von hier aus wurde initial nicht der Brand an sich gelöscht, sondern umliegendes Unterholz bewässert um ein rasches Ausbreiten zu verhindern. Nachdem die Gefahr der Ausbreitung minimiert werden konnte, wurden die vom Feuer bereits entflammten Stellen abgelöscht. Nach 30 Minuten wurde das Feuer mit insgesamt 1 C-Rohr und 3 D-Rohren unter Kontrolle gebracht. Die Nachlöscharbeiten nahmen im Anschluss noch weitere 45 Minuten in Anspruch.

Die Brandursachenermittlung hat die Polizei Neu Wulmstorf übernommen.

 

Social Media

 

 

Die Freiwillige Feuerwehr Neu Wulmstorf ist auch auf Facebook vertreten. Diese Seite jetzt teilen.

test

Rettungsgasse

weitere Informationen

Login interner Bereich