Notruf : 112

Brennt Wohngebäude in voller Ausdehnung

Ein Großbrand zerstörte am frühen Morgen den Dachstuhl eines Wohngebäudes in Rübke, insgesamt 5 Feuerwehren waren im Einsatz um den Brand zu löschen, verletzt wurde niemand.

Am Morgen meldete ein LKW-Fahrer der Feuer- und Rettungsleitstelle ein brennendes Wohnhaus im Neu Wulmstorfer Gemeindeteil Rübke.
Aufgrund der Meldungen, dass der Dachstuhl in Vollbrand stünde, wurde von der Leistelle in Winsen direkt das Stichwort Feuer in/an Gebäude - Zweiter Alarm gegeben. Somit wurden neben den Feuerwehren Neu Wulmstorf und Rübke auch die Feuerwehren Elstorf und Appel als zweiter Löschzug alarmiert.

Weiterlesen

DruckenE-Mail

HLF 20 zu Besuch in Quickborn

Nachmittags am 17.04.2018 war das HLF20 mit zwei Mitgliedern der Feuerwehr Neu Wulmstorf für Schlingmann GmbH & Co. KG bei der Feuerwehr Quickborn (Schleswig-Holstein) zu Gast. Die Kameraden sind derzeit in der Beschaffungsphase für ein HLF, und daher fleißig bei der Informationsbeschaffung zahlreicher, verschiedener HLF-Konzepte für ihr neues Fahrzeug.

DruckenE-Mail

Social Media

 

 

Die Freiwillige Feuerwehr Neu Wulmstorf ist auch auf Facebook vertreten. Diese Seite jetzt teilen.

test

Rettungsgasse

weitere Informationen